Raimund Eichelbrönner (57) hat seinen Vertrag bei Fußball-Kreisligist SSV Kitzingen um ein Jahr verlängert. „Per Handschlag“, so SSV-Sportleiter Gerd Kristinus. Neuer Spielertrainer der zweiten Mannschaft wird nächste Saison Kai Siemers (27), derzeit in Diensten des TSV Mainbernheim. In Kitzingen löst er Christian Hofrichter ab, der zum Ligarivalen TSV Sulzfeld wechseln wird.

Friedrich Kern (51) bleibt über die Saison hinaus Trainer des TSV Nordheim/Sommerach. Kern ist seit Sommer 2013 beim Fußball-A-Klassisten aktiv und belegt mit der Mannschaft Platz zwei, punktgleich mit dem Tabellenersten Rimbach/Lülsfeld, allerdings mit zwei Spielen weniger auf dem Konto.

Wolfgang Beischmidt (43) hat für eine dritte Saison beim Fußball-Kreisklassisten SV Sonderhofen zugesagt. Beischmidt ist dort seit Sommer 2012 Trainer.