Nach den sehr starken Vorstellungen in der Bezirksliga bestritt die zweite Männer-Faustball-Mannschaft des TV Segnitz auch die Landesliga-Aufstiegsspiele in Münchberg erfolgreich. Die junge Mannschaft gewann ihre vier Spiele und tritt in der nächsten Hallenrunde in der Landesliga an. Über die perfekte Saison freuen sich (von links): Johann Kaemmer, Sebastian Hörlin, Patrick Laschütza, Martin Müller, Johann Habenstein, Andreas Lauck und Johannes Eger.