A-Klasse 4 Würzburg

SSV Kitzingen II – Rot-Weiß Kitzingen 1:2  
TSV Mainbernheim – TSV Sulzfeld II 1:1  
VfR Bibergau – TSV Repperndorf 5:1  
SV Sickershausen – TSV Hohenfeld 4:1  
SV Hoheim – FV Ülkemspor Kitzingen 2:1  
Dettelbach und Ortsteile II – DJK Effeldorf 1:1  

1. (1.) SV Sickershausen 26 21 1 4 91 : 24 64  
2. (2.) DJK Effeldorf 26 19 4 3 78 : 21 61  
3. (3.) TSV Sulzfeld II 26 17 6 3 94 : 25 57  
4. (4.) Dettelbach und Ortsteile II 26 16 5 5 53 : 30 53  
5. (5.) TSV Mainbernheim 26 14 4 8 61 : 38 46  
6. (7.) VfR Bibergau 26 10 6 10 75 : 53 36  
7. (6.) SV Markt Einersheim 26 10 5 11 48 : 43 35  
8. (8.) SV Hoheim 26 10 5 11 40 : 55 35  
9. (9.) TSV Hohenfeld 26 7 4 15 45 : 68 25  
10. (10.) SSV Kitzingen II 25 6 6 13 48 : 80 24  
11. (11.) SC Schernau 26 7 2 17 39 : 80 23  
12. (13.) Rot-Weiß Kitzingen 26 5 7 14 34 : 72 22  
13. (12.) TSV Repperndorf 26 6 2 18 50 : 79 20  
14. (14.) Ülkemspor Kitzingen 25 3 3 19 24 : 112 12  

Spannend bis zum Schluss blieb der Kampf gegen den Abstieg. Repperndorf hätte sich mit einem Sieg in Sicherheit bringen können, doch nach dem Erfolg drei Tage zuvor über Konkurrent Rot-Weiß Kitzingen war die Mannschaft in Bibergau chancenlos: Sie verlor deutlich mit 5:1. Rot-Weiß machte es besser im Kitzinger Derby beim SSV. Aber erst in der Schlussphase gelang den Rot-Weißen der Treffer zum 2:1. Die Siedler hatten in der 86. Minute mit einem Foulelfmeter noch die Chance auszugleichen – Martin Adam traf den Pfosten. Und die Rot-Weißen waren danach im grünen Bereich.

Die DJK Effeldorf beendet die Saison auf Platz zwei und darf sich nun auf die Aufstiegsspiele freuen: entweder gegen Gelchsheim oder gegen Ippesheim.

VfR Bibergau – TSV Repperndorf 5:1 (3:0). Tore: 1:0 Rouven Klos (15., Foulelfmeter), 2:0 Oliver Stöcklein (25.), 3:0 Frederik Herrlein (38.), 4:0 Benedikt Wunder (55.), 4:1 Michael Singvogel (57.), 5:1 Rouven Klos (83.). Gelb-Rot: Michael Singvogel (Repperndorf, 62., Meckern).

SSV Kitzingen II – Rot-Weiß Kitzingen 1:2 (0:1). Tore: 0:1 Josef Schwerdel (42.), 1:1 Sinan Kartal (58.), 1:2 Patrik Kropp (79.). Besonderheit: Martin Adam (SSV Kitzingen) verschießt Foulelfmeter (86.).

Dettelbach und Ortsteile II – DJK Effeldorf 1:1 (1:1). Tore: 1:0 Cornelius Heußner (3.), 1:1 Thomas Scheller (43., Eigentor).

TSV Mainbernheim – TSV Sulzfeld II 1:1 (0:0). Tore: 0:1 Korbinian Kiemer (70.), 1:1 Andreas Schneider (82., Eigentor).

SV Hoheim – Ülkemspor Kitzingen 2:1 (2:0). Tore: 1:0 Roman Frischholz (15.), 2:0 Christian Englert (17.), 2:1 Jerome Brandtner (55.). Gelb-Rot: Uwe Winter (Hoheim, 60., Meckern).