Andreas Heckel (32) übernimmt in der Saison 2012/13 den Fußball-Kreisklassisten TSV Geiselwind als Spielertrainer. Aktuell ist er in der dritten Saison für den Kreisligisten FSG Wiesentheid II verantwortlich. In seinem Heimatverein löst er Volker Witzleben ab, der kurzfristig für den entlassenen Jochen Limmer einsprang. „Aber nur bis zum Saisonende. Darum mussten wir handeln“, erklärt Rudi Hummel. Mit Heckel als Magnet wolle man versuchen, auswärts spielende Geiselwinder wieder zurückzuholen.

 Thomas Seidl (40) geht beim Fußball-A-Klassisten SpVgg Münsterschwarzach in seine zweite Saison als Trainer.

 Roland Eder (49) beendet nach drei Jahren seine Tätigkeit als Trainer des Fußball-Kreisklassisten FV Schwarzenau-Stadtschwarzach.