Karl-Heinz Zehnder (49) bleibt für eine weitere Saison Trainer des Fußball-Kreisligisten FC Eibelstadt. Darauf einigten sich der Sulzfelder und die Vereins-Verantwortlichen des Tabellensiebten. In sehr positiven Gesprächen sei dem Trainer von Vereinsseite „das vollste Vertrauen für die Saison 2013/14 ausgesprochen worden“ heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins. Für Zehnder ist es dann die dritte Spielzeit in Eibelstadt. Außerdem wurde auch der Vertrag von Co-Trainer Robert Seifert ebenfalls um ein weiteres Jahr verlängert. Seifert wird sich allerdings bereits ab der Rückrunde hauptsächlich um die Belange der zweiten Mannschaft kümmern, die derzeit ungeschlagen den zweiten Tabellenplatz der B-Klasse Gruppe 4 belegt.