A-Klasse 2 Würzburg
 
TG Höchberg III – TSV Rottenbauer 2:3  
SV Fuchsstadt – TV 73 Würzburg 2:4  
SV Geroldshausen – SG Hettstadt II 4:1  
Leinach – Roßbrunn-Mädelh./Uettingen II 1:1  
FC Zell – SV Theilheim 2:5  
 
1. (1.) SV Theilheim 16 13 0 3 39 : 20 39  
2. (2.) TSV Rottenbauer 15 11 1 3 45 : 19 34  
3. (3.) TV 73 Würzburg 15 10 3 2 47 : 22 33  
4. (4.) SV Geroldshausen 15 8 1 6 37 : 26 25  
5. (5.) SV Waldbrunn II 13 7 1 5 31 : 28 22  
6. (6.) TG Höchberg III 15 5 5 5 26 : 30 20  
7. (7.) FC Zell 14 6 1 7 22 : 24 19  
8. (8.) TSV Rottendorf II 15 5 3 7 23 : 38 18  
9. (9.) SpVgg Leinach 14 5 2 7 31 : 29 17  
10. (10.) Roßbrunn-Mädel./Uettingen II 16 4 4 8 26 : 30 16  
11. (11.) SV Fuchsstadt 15 4 3 8 22 : 37 15  
12. (12.) SG Randersacker 14 3 1 10 25 : 46 10  
13. (13.) SG Hettstadt II 15 1 3 11 18 : 43 6  

Auf schwer bespielbarem Platz boten die Gäste die reifere Spielanlage und versuchten ihre technischen Vorteile in die Waagschale zu werfen. Fuchsstadt hielt mit kämpferischen Mitteln dagegen, kassierte aber eine verdiente Niederlage.

SV Fuchsstadt – TV 73 Würzburg 2:4 (1:2). Tore: 1:0 Alfred Gasseldorfer (28.), 1:1 Benny Rudig (38.), 1:2 ET (44.), 1:3 Diaz Orlando (47.), 1:4 Benny Rudig (81.), 2:4 Marius Leico (85.).