Bezirksoberliga Frauen

HSG Volkach – TG Höchberg 24:18  
SpVgg Giebelstadt – SG Dipbach-Bergtheim 24:32  
TV Marktsteft – TV Großlangheim 15:23  
SG Dettelbach/Biber. – SV Oberpleichfeld 24:16  

1. (1.) TSV Lohr 12 10 1 1 279 : 235 21 : 3  
2. (3.) HSG Volkach 13 8 1 4 272 : 233 17 : 9  
3. (2.) TV Marktsteft 12 8 0 4 247 : 217 16 : 8  
4. (4.) TV Großlangheim 12 8 0 4 252 : 242 16 : 8  
5. (6.) SG Dettelbach/Biber. 12 6 0 6 248 : 233 12 : 12  
6. (5.) SpVgg Giebelstadt 12 5 2 5 220 : 238 12 : 12  
7. (7.) TG Höchberg 12 4 1 7 263 : 265 9 : 15  
8. (9.) SG Dipbach-Bergtheim 11 4 0 7 230 : 238 8 : 14  
9. (8.) SV Oberpleichfeld 12 2 3 7 247 : 279 7 : 17  
10. (10.) TV/DJK Hammelburg 12 0 2 10 227 : 305 2 : 22  

SG Dettelbach/Bibergau – SV Oberpleichfeld 24:16 (10:9). In der ersten Halbzeit sah es nicht nach einem mühelosen Sieg für die Handballerinnen der SG Dettelbach/Bibergau aus, der es nach 60 Minuten schließlich wurde. Zu diesem Zeitpunkt stand zwar bereits die Abwehr der Gastgeberinnen sehr sicher, aber im Angriff ließen sie zu viele Chancen ungenutzt. Dadurch hielten die Schützlinge der ehemaligen Etwashäuser Trainerin von Steffi Placht problemlos mit. Ab der 20. Minute nahm die Spielgemeinschaft SV-Spielmacherin Weingart in Manndeckung und setzte dies auch im zweiten Abschnitt fort. Oberpleichfeld blieb so lange ohne Treffer, während Dettelbach/Bibergau seinen Vorsprung immer weiter ausbaute (17:11, 20:12) und sicher gewann.

Dettelbach/Bibergau: Theresa Stockmann 7/6, Maria Hack 4, Eva Heusler 3, Anne Hering 3/1, Melanie Straßberger 2, Christin Apfelbacher 1, Linda Schnabel 1, Franziska Gehring 1, Miriam Apfelbacher 1, Lena Drum 1; Oberpleichfeld: Weingart 6/4, Weippert 3, Frank 2, Böhm 2, T. Wald 2, K. Wald 1.

Bezirksliga Nord Männer

HSV Bergtheim – 1.FC Bad Brückenau 29:25  
DJK Nüdlingen – HSC Bad Neustadt II 29:30  
HSG Volkach – TSV Bergrheinfeld 37:23  

1. (1.) HSG Volkach 11 11 0 0 321 : 207 22 : 0  
2. (2.) HSV Bergtheim 12 8 1 3 365 : 294 17 : 7  
3. (4.) HSC Bad Neustadt II 11 8 0 3 303 : 279 16 : 6  
4. (3.) TSV Mellrichstadt 9 7 0 2 222 : 194 14 : 4  
5. (5.) DJK Nüdlingen 11 5 1 5 297 : 297 11 : 11  
6. (6.) TSV Bergrheinfeld 12 4 0 8 306 : 367 8 : 16  
7. (7.) 1.FC Bad Brückenau 12 3 0 9 288 : 312 6 : 18  
8. (8.) TV/DJK Hammelburg 9 2 0 7 211 : 240 4 : 14  
9. (9.) TV Gerolzhofen II 11 0 0 11 214 : 337 0 : 22  
* Unterspiesheim hat zurückgezogen

HSG Volkach – TSV Bergrheinfeld 37:23 (17:10). Volkach: Thorsten Klinger 8/2, Michael Kimmel 5, Christian Liebenstein 5, Christian Vogel 3, Taylor Vollhals 3/1,Andre Brezina 3, Seitzer Sebastian 2, Sebastian Kimmel 2, Dominik Zimmer 2, Jens Fieseler 2,Sebastian Götz 1/1,Wolfgang Hornich 1; Bergrheinfeld: Kraus 9/3, Rösch 5/2, Edelmann 1, Lammert 2, Ständecke 2, Zehe 2, Beyer 1, Landgraf 1.