In Schernau findet in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der Bayerischen-Sport-Jugend und dem Kreisjugendring Kitzingen am Sonntag, 21. Juli, von 13 bis 18 Uhr das bekannte Spielfest statt. Auf dem gesamten Sportgelände des SC Schernau laden diverse Hüpfburgen, Riesenrutsche und weitere Attraktionen zum lustigen Zeitvertreib für Jung und Alt ein. Mit dabei ist wieder die laut Mitteilung berühmt-berüchtigte Mohrenkopfwurfmaschine, die bei jungen aber auch älteren Gästen sehr beliebt ist. Auch die Ballsportfans kommen auf ihre Kosten. Neben Fußball und Volleyball präsentieren die Veranstalter weitere interessante und neue Spiele.

Als Einstimmung findet bereits am Samstag, 20. Juli, ab 14 Uhr, ein Alte-Herren-Kleinfeldfußballturnier statt.