Volkach

Seniorinnen grundlos Insulin gespritzt:  Pflegehelferin zu Haftstrafe verurteilt

49-Jährige soll wegen gefährlicher Körperverletzung zwei Jahre und zehn Monate ins Gefängnis. Warum die Staatsanwaltschaft für eine höhere Strafe plädiert hatte.
Weil sie zwei Seniorinnen in einem Altenheim in Volkach (Lkr. Kitzingen) die falschen Medikamente verabreicht hatte, wurde eine 49-jährige Pflegehelferin nun wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und zehn Monaten verurteilt.

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.