Unter dem Rettungsschirm der Mutter Gottes durften sich die Bewohnerinnen und Bewohner des Hornschen Spitals in Dettelbach  bei einem Maigottesdienst stellen. Den Vorgaben der Hygienebestimmungen konform bereicherte ein vom Pfarrgemeinderatsvorsitzender Arthur Hack aufgestellter Maibaum das Ambiente in der Kapelle. Ein blütenbedruckter Regenschirm versinnbildlichte das Gebet: „unter deinem Schutz und Schirm“, das zusammen mit Texten und den Melodien der Maienlieder Erinnerungen an früher wachrief.