Am Dienstagmorgen stand ein 14-jähriger Schüler auf einem Bordstein in der Königsberger Straße in Kitzingen. Kurzzeitig verlor er das Gleichgewicht und machte einen Schritt auf die Fahrbahn.

Zeitgleich fuhr eine 61-jährige Frau mit ihrem Pkw in Schrittgeschwindigkeit am Schüler vorbei und überfuhr versehentlich den Fuß des jungen Mannes, wie die Polizei mitteilt. Ein Rettungsdienst versorgte die leichten Verletzungen und brachte den Verletzten zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.