In einem  "Rundum-Sorglos-Gottesdienst" auf dem Kirchplatz in Stadtschwarzach bei strahlendem Sonnenschein im Schatten der Arche, der Linde und von Sonnensegeln, erlebten die circa 60 Seniorinnen und Senioren unter Einhaltung der vorgegebenen Hygieneregeln eine frohe Gemeinschaft und ein wohltuendes Miteinander.  "Die Vögel des Himmels",  im Predigtlied wünschten sie "lauter Heil und Segen". Bewährt organisiert durch das  Team "Generation plus" das die Verantwortung für den Seniorenkreis und darüber hinaus übernommen hatte, wurde der Gottesdienst, geleitet von Diakon Lorenz Kleinschnitz, musikalisch begleitet von Helmut Dülch an der Orgel. Das anschließende Beieinandersitzen bei Schwarzbrot und Schorle wurde zu einem bunten Sommertreff. Als "give a Way" gab es für jeden Teilnehmer einen von Ingrid Eichler, Anita Link und Brigitte Körber gebastelten Vogel. Lorenz Kleinschnitz gab Hinweise für einen Schnupperkaffee in der neuen Tagespflege St. Hedwig    in Schwarzach sowie auf den nächsten "Generation plus"-Gottesdienst an Maria Himmelfahrt mit  Mittagstreff. "Rundum zufrieden" - so die Besucher, hat uns gutgetan, freuen uns auf das nächste Mal.

Von: Diakon Lorenz Kleinschnitz, Schwarzach.