Ein Kitzinger Anwohner hatte am Freitag eine eigenwillige Art und Weise gefunden, eine nächtliche Ruhestörung zu beseitigen. Wie die Polizei berichtet, drang in der Nacht auf Freitag um 2 Uhr überlaute Musik aus einer Bar in der Falterstraße. Ein Nachbar war hierüber so erbost, dass er in die Bar ging und die Stereoanlage zerstörte.

Anschließend, so schreibt die Polizei, ging er auf den Barkeeper los und schlug ihn. Die Ruhestörung war hiermit zwar beseitigt, aber den Angreifer erwartet jetzt eine Anzeige wegen Sachbeschädigung und Körperverletzung.