Es ist wieder so weit: Die Rüdenhäuser Kirchweih steht an. Los geht's am Freitag, 28. August, ab 21 Uhr mit einem Disco-Abend in der Turnhalle. Der Kirchweihsamstag spielt sich vorwiegend in den Wirtshäusern ab, von 15 bis 18 Uhr locken die Fahrgeschäfte und Stände im Schlosspark beim Familiennachmittag mit Ermäßigungen.

Der Kirchweih-Sonntag beginnt um 10.15 Uhr mit einem Festgottesdienst, bevor ab 13 Uhr der Umzug – angeführt vom Kirchweihprediger – startet. Die Predigt ist gegen 15 Uhr im Schloss zu hören. Von 14.30 bis 16.30 Uhr Uhr steht das Kirchweihschießen auf dem Programm.

Nach dem 9.30-Uhr-Gottesdienst am Montag herrscht ab 14 Uhr buntes Treiben im Schlosspark. Am Abend lädt der TSV ab 20 Uhr zum Tanz mit der Musikkapella Andorras in die Sporthalle ein.

Die Kirchweih beschließt am Dienstag, 1. September, der Bürgerauszug. Um 12.15 Uhr wird am Rathaus mit Frack und Zylinder angetreten, Abmarsch Richtung Schloss ist um 12.30 Uhr. Dort findet das Schießen auf das verdeckte Kartenspiel statt. Ab 20 Uhr Bürgerball in der Sporthalle mit den Blue Stars.