Ein 17-jähriger Rollerfahrer wurde am Samstag in der Marktbreiter Straße in Kitzingen von einem Auto angefahren und leicht verletzt. Laut Polizeibericht, war der Autofahrer trotz roter Ampel weitergefahren. Der Gesamtschaden an Roller und Auto beträgt 4000 Euro.