Als ein 21-Jähriger mit seinem Renault am Dienstagmorgen auf der Kreisstraße 23 bei Marktbreit entlang fuhr, sprang kurz vor der Einmündung zur Staatsstraße 2271 ein Reh auf die Fahrbahn. Wie die Polizei mitteilte, wurde das Tier vom Pkw erfasst. Der entstandene Schaden beträgt circa 600 Euro.