Am Mittwochmittag rangierte eine 19-jährige Autofahrerin in der Alemannenstraße in Kitzingen rückwärts. Aus Unachtsamkeit übersah sie einen hinter ihr stehenden Wagen eines 59-Jährigen und fuhr mit dem Fahrzeugheck auf die linke Fahrzeugfront des Pkw. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 2500 Euro.