Eine 34-Jährige Frau hat sich am Donnerstag bei der Polizeiinspektion Kitzingen gemeldet. Sie gab an, dass sie am  Mittwoch mit ihrem E-Bike den Radweg von Wiesentheid nach Geesdorf befuhr. Beim Überqueren des Zubringers zur B 286 touchierte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer, der von der Nikolaus-Fey-Straße auf den Zubringer zur B 286 abbog, die Fahrradfahrerin. Diese stürzte und verletzte sich leicht.

Der abbiegende Fahrer entfernte sich ohne anzuhalten. Bei dessen Fahrzeug soll es sich um einen weißen Kastenwagen mit Aufdruck handeln.