Am Sonntagnachmittag fuhr ein 53-jähriger Fahrradfahrer auf der Staatsstraße 2271 zwischen Ochsenfurt und Marktbreit. Auf Höhe der querenden Bahngleise rutschte das Vorderrad auf der feuchten Fahrbahn weg, wie es im Polizeibericht heißt.

Der Mann stürzte vom Fahrrad auf die Fahrbahn und zog sich mittelschwere Verletzungen zu. Er kam in die Klinik Kitzinger Land. Es entstand ein Schaden von etwa 500 Euro.

Vorschaubild: © Friso Gentsch, dpa