Die Freiheit endete für einen 49-Jährigen aus dem Landkreis Kitzingen am Montagabend um 18 Uhr in der Mainbernheimer Straße in Kitzingen bei einer Polizeikontrolle. Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor, was die sofortige Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt nach sich zog. Der Mann nahm sein Schicksal ohne Murren an, teilt die Polizei Kitzingen mit. Bei der Durchsuchung seiner persönlichen Habe fanden die Beamten zudem 10 Gramm Amphetamin, 3 Gramm Haschisch und ein verbotenes Einhandmesser.