Um 6.35 Uhr kam es am Dienstag zwischen Segnitz und Sulzfeld zu einem Wildunfall, als ein Hase die Fahrbahn überquerte und von einem Auto erfasst wurde. Der Hase überlebte den Zusammenstoß nicht, am Fahrzeug entstand Schaden von rund 500 Euro.

Handtasche aus Auto gestohlen

Zwischen 20.45 und 21.40 Uhr wurde am Dienstag in der Ritterstraße in Kitzingen aus einem grauen Mercedes eine schwarze Damenhandtasche entwendet. Die Geschädigte hatte ihr Fahrzeug geparkt und mit der Fernbedienung das Fahrzeug verschlossen, konnte aber nicht ausschließen, dass sie aus Versehen den falschen Knopf gedrückt hatte, so die Polizei in ihrem Pressebericht. Während ihrer Abwesenheit wurde die auf dem Beifahrersitz abgelegte Tasche gestohlen. Die Tasche wurde von einem Anwohner in der Schweizergasse in Kitzingen mit Inhalt gefunden. Ihren Geldbeutel hatte die 40-jährige beim Aussteigen bei sich.

Hinweise zur Täterermittlung bei den ungeklärten Fällen erbittet die Polizeiinspektion Kitzingen, Tel. (0 93 21) 14 10.