Trotz Zeugen: Fahrer entfernt sich unerlaubt vom Unfallort

Ein Autofahrer ist am Donnerstag bei der Ausfahrt von der Tiefgarage in der Herrnstraße in Kitzingen an einem Holzstützbalken für das Vordach hängen geblieben und hat ihn beschädigt. Der Fahrer stieg danach aus, betrachtete den Schaden und fuhr weiter, obwohl er von einem Passanten daraufhin angesprochen wurde. Der Zeuge konnte sich aber das Kennzeichen merken und die Polizei ermittelte den Verursacher.

Peugeot beschädigt und weitergefahren

Am Freitag zwischen 7.55 Uhr und 8.45 Uhr wurde vermutlich auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Siegfried-Wilke-Straße in Kitzingen ein dort geparkter grauer Peugeot 108 angefahren und am rechten Heck beschädigt. Der Schaden wurde laut Polizei von der Fahrerin allerdings erst später festgestellt. Von dem Unfallverursacher ist bislang noch nichts bekannt. Der Schaden beläuft sich auf 1500 Euro.

Dieb zapft Diesel aus Passat ab

In der Zeit zwischen Dienstag, 1 Uhr, und Mittwoch, 23.55 Uhr, wurde durch einen unbekannten Täter von einem in der Kaltensondheimer Straße in Kitzingen geparkten grauen VW Passat der Tankstutzen abgedreht und etwa 30 Liter Diesel abgezapft.

Hinweise an die Polizei Kitzingen unter Tel.: (0 93 21) 14 10.

Von der Bremse gerutscht und Unfall verursacht

Ein 64-jährige Opelfahrer wollte am Freitag vom Kapellenweg in Volkach auf die vorfahrtsberechtigte Dr.-Eugen-Schön-Straße einbiegen. Dabei stieß der Opel gegen die rechte Seite eines vorbeifahrenden Skoda. Der Opelfahrer gab an, er hätte an dem Stoppschild angehalten, wäre dann aber von der Bremse gerutscht und in die Einmündung gerollt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 1500 Euro.

Starker Wind: Fahrrad fällt gegen Auto

Am Freitagnachmittag stellte eine 57-jährige Radlerin ihr Fahrrad in der Kaiserstraße in Kitzingen ab. Das Fahrrad wurde von einer Windböe erfasst, fiel gegen einen geparkten Wagen und verkratzte die Motorhaube und den Kotflügel.

Mit dem Fahrrad Mercedes verkratzt

Aus Unachtsamkeit streifte am Freitagvormittag eine Kitzingerin mit ihrem Trekkingrad in der Inneren Sulzfelder Straße in Kitzingen die linke Fahrzeugseite eines ordnungsgemäß geparkten Mercedes. Dabei wurde die Fahrertür verkratzt.