Während der vergangenen beiden Wochen hatte eine 47-jährige Frau ihren schwarzen Nissan in einer Parkbucht am Oberen Mainkai in Kitzingen abgestellt. Als die Frau am Mittwochnachmittag zurückkam, sah sie einen Schaden an der linken hinteren Seite des Autos, verursacht von einem bisher unbekannten Autofahrer, der gegen den Nissan geprallt war. Dieser hatte sich aus dem Staub gemacht und einen Schaden in Höhe von 1000 Euro hinterlassen.

Sporttasche aus Auto gestohlen

Ein 34-Jähriger Autofahrer hatte am Donnerstagmittag seinen schwarzen Skoda in Kitzingen am Bleichwasen geparkt und offensichtlich vergessen, den Wagen abzuschließen. Als er nach einer Stunde zurückkam, stellte er fest, dass aus dem Fahrzeug verschiedene Gegenstände entwendet wurden: die Sporttasche mit Inhalt, ein Ladekabel sowie ein Regenschirm. Der Geschädigte beziffert den Schaden auf 350 Euro.

Hinweise an die Polizei in Kitzingen unter Tel. (0 93 21) 14 10.