Unter der Überschrift „Fronleichnam – mit Pater Anselm Grün“ steht ein Beitrag im BR Fernsehen am Donnerstag, 3. Juni, von 18.45 bis 19 Uhr. Für Benediktinerpater Dr. Anselm Grün sei Fronleichnam ein Fest der Verwandlung und eine Chance, den eigenen Blickwinkel zu verändern, heißt es in der Ankündigung. Rituale wie jene an Fronleichnam trügen für ihn dazu bei, die Sehnsucht nach dem „ganz Anderen“ wachzuhalten, dass der Mensch nicht vereinnahmt werde von Regeln und Inzidenzzahlen, von Politik, Wirtschaft und ökonomischen Zwängen.

Weitere Informationen im Internet unter https://www.br.de/mediathek/video/fronleichnam-mit-pater-anselm-gruen-fronleichnam-mit-pater-anselm-gruen-av:60781fcfc8fe330007b0fb04

Vorschaubild: © Foto: dpa