Das Volkacher Open-Air-Kino „Mainschleifen-Flimmern“ geht in die zweite Runde und verwandelt vom 26. bis 29. Juli den Weinfestplatz in einen Kinosaal unter freiem Himmel.

Dabei überlassen die Veranstalter, der Tourismusverein Volkacher Mainschleife und die Würzburger Agentur „die eine… Nacht“, nichts dem Zufall, heißt es in einer Pressemitteilung: Die aufblasbare Leinwand ist zehn mal fünf Meter groß, so dass auch bis in die letzte Reihe eine gute Sicht gewährleistet sei. Der Festplatz ist ausreichend bestuhlt und auch für die Bewirtung.

Auf dem Programm steht am Donnerstag, 26. Juli der Film Ocean's 8, in dem Sandra Bullock in ihrer Diebstahlbande die Frauenquote einführt und den Coup des Jahrhunderts plant: Diamanten im Wert von 150 Millionen Dollar zu stehlen. Am Freitag, 27. Juli reist die Teenagerin Meg in dem neuesten Disney-Film „Das Zeiträtsel“ durch Zeit, Raum und fantastische Welten auf der Suche nach ihrem Vater.

Frankreichs Superstar Omar Sy glänzt am Samstag, 28. Juli, in „Docteur Knock“ als falscher Arzt mit sehr eigenen Behandlungsmethoden und sympathischer Gauner, dem man nicht böse sein kann.

In „The Greatest Showman“ spielt Hugh Jackman am Sonntag, 29. Juli, P. J. Barnum, den Zirkusdirektor und Erfinder des amerikanischen Showbusiness im 19. Jahrhundert.

Für den Disney-Film „Die Zeitreise“ erhalten Kinder, Jugendliche und deren Begleitung mit Ferienpass einen vergünstigten Eintritt.

Die Vorstellungen beginnen jeweils um 21.30 Uhr, Einlass ist bereits ab 20 Uhr.

Eintrittskarten gibt es für 8,50 Euro (zuzüglich 2 Euro Vorverkaufsgebühr) unter www.mainschleifen-flimmern.de, in der Tourist-Information und an der Abendkasse.