Die Freie Wahlgemeinschaft Hüttenheim (FWH) hat ihre Nominierungsversammlung für die Kommunalwahl abgehalten, schreibt sie in einer Pressemitteilung. Die Versammlung wurde von Thomas Hillabrand geleitet. Unterstützt wurde er von Jochen Ott.

Insgesamt waren 29 Stimmberechtigte anwesend. Folgende Kandidaten treten in dieser Reihenfolge zur Gemeinderatswahl an: Robert Krämer, Christian Därr, Heinz Köller, Dietmar Stich, Melanie Gräf, Thomas Ehrmann und Hermann Willfarth.