Die Calypso, die unser Leserfotograf Klaus Hofmann erwischt hat, hatte am Samstag noch keine Probleme mit den zahlreichen Eisschollen auf dem herrlich blauen Main bei Kitzingen. Allerdings hat der anhaltende Forst im zweistelligen Minusbereich nicht nur im Main-Donau-Kanal, sondern auch auf dem Main zu ersten Problemen geführt. Behinderungen für die Schifffahrt meldet das Informationssystem der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung (www.elwis.de) für Teile der Wasserstraße. Unter anderem findet in den vier Schleusen auch im Landkreis keine Nachtschleusung zwischen 22 und sechs Uhr statt. Sperrungen gibt es bisher noch nicht. Das kann sich angesichts der angekündigten Temperaturen in den nächsten Tagen ändern. Foto: Klaus Hofmann