Die Nachfrage ist groß und deshalb wird es noch zwei Zusatztermine geben. Die "Nixe" fährt auch an den Freitagen, 9. und 16. September, von Ochsenfurt über Marktbreit nach Kitzingen – und wieder zurück, teilt die Stadt Kitzingen mit.

Der Förderverein Nixe e.V. und die Verantwortlichen der beteiligten Touristinformationen möchten das Angebot gerne auch im nächsten Jahr aufrechterhalten. Der ehrenamtliche Verein sucht dafür allerdings dringend Personal. Kapitäne und Matrosen können sich unter Tel.: (09331) 9845200 oder per E-Mail an kontakt@die-nixe.de melden. Weitere Informationen gibt es unter www.die-nixe.de

Die Abfahrtszeiten: Die "Nixe" fährt jeden Freitag (bis einschließlich 16. September) von Ochsenfurt (Abfahrt 9 Uhr) über Marktbreit (10 Uhr) nach Kitzingen (Ankunft gegen 11 Uhr). Von dort gibt es um 11.30 und 12.15 Uhr jeweils zwei Sonderfahrten in Richtung Mainstockheim (je 30 Minuten). Um 13 Uhr fährt die Nixe wieder zurück nach Ochsenfurt.