Cornelius Lauter ist neuer Leiter Produktion und Kellerwirtschaft bei der Winzergemeinschaft Franken (GWF) in Repperndorf. Wie es in einer Mitteilung der GWF heißt, ist Lauter ab sofort für die Produktivitätssteigerung von der Traubenannahme bis hin zur Logistik verantwortlich. Der 32-jährige hat seine Grundausbildung zum Weinküfer. Nach verschiedenen Praktika schloss er sein Studium der Oenologie und der Getränketechnologie in Geisenheim und Gießen als Master of Sciene ab. In den vergangenen Jahren war er bei der Wein- und Sektkellerei Ostrau und zuletzt als Prokurist für die Leitung der Bereiche Produktion und Oenologie zuständig. Foto: GWF