Am Mittwochmorgen kam es an der Einmündung zur Staatsstraße 2450 zu einem Verkehrsunfall. Laut Polizeibericht bog ein 29-Jähriger mit seinem Pkw nach links in die Staatsstraße ein. Hierbei übersah der Mann einen von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten BMW-Fahrer. In der Einmündung kam es zum Zusammenstoß. Der Schaden beträgt 3500 Euro.