Ein bisher unbekannter Autofahrer verwechselte offensichtlich in der Nacht auf Dienstag den Fußballplatz am Bleichwasen mit einem Rallye-Parcours und drehte dort einige Runden auf dem gepflegten Rasen. Dieser wurde erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Die Vereinsverantwortlichen schätzen den entstandenen Schaden auf 500 Euro.

Hinweise auf den Autofahrer erbittet die Polizeii Kitzingen, Tel. (0 93 21) 14 10.