Mit Bruno wartet ein lebhafter und verspielter Mischlingsrüde im Kitzinger Tierheim auf ein neues Zuhause. Das muntere Kerlchen wurde im März dieses Jahres geboren und ist, Tierheimleiterin Angela Drabant zufolge, ein „Rohdiamant“: Er bringe alle guten Eigenschaften mit, müsse aber noch erzogen werden. Auch alleine bleiben kann Bruno vermutlich noch nicht. Mit anderen Hunden verträgt er sich dagegen gut, anhänglich ist er ebenfalls. Wer ihn kennenlernen möchte, kann sich im Kitzinger Tierheim unter ? (0 93 21) 50 63 melden oder an der Kaltensondheimer Straße 52 vorbeifahren. Weitere Informationen unter www.tierheim-kitzingen.de