Traditionell am ersten Augustwochenende lädt Dettelbach für zwei Tage zum Marktplatzfest mit Livemusik ein. Federführend organisiert von der Touristinformation und unterstützt von der Stadt Dettelbach betrieben das Weingut Schindhammer und das Bistro Peanuts die Festtage auf dem Marktplatzareal im Schatten der historischen Gebäude am Fuße der Kirchenmauer.

Als Weinprinzessin Stefanie I. die Festtage eröffnete, zeigte sich der Marktplatz bereits sehr gut besucht und das Publikum wurde von der Musikgruppe "Frankinelli" gut unterhalten.

Im Vorjahr hatte man alternativ wenigstens exklusiv zur Veranstaltung "Genießen am Marktplatz" einladen können, erzählte die Leiterin der Touristinfo Arlena Ridler, die Veranstaltung sei im Rahmen der damaligen Möglichkeiten gut besucht gewesen und gemütlich verlaufen.

In diesem Jahr war an beiden Tagen war im Umkreis einiges geboten. So lud -der Zauberer "ZaPPaloTT" mit seinem magischen Mitmachtheater zum Besuch ein, Märchenerzählerin Helene Sauter begleitete Familien und Kinder bei einem Märchenspaziergang und die Stadt Dettelbach und ihre Weinberge konnten auf einem Rundkurs mit Segways auf zwei Rädern erkundet werden.