Am Freitagabend parkte ein Ehepaar aus Obernbreit ihr Fahrzeug am Bahnhof in Marktbreit. Als sie zu diesem zurückkamen, saß nach Polizeiinformationen ein Mann auf dem Beifahrersitz ihres Pkw.

Nachdem der Fremde das Ehepaar erblickte flüchtete er aus dem Fahrzeug. Er konnte wenig später auf dem Parkplatz festgenommen werden, als er versuchte in andere Fahrzeuge zu gelangen. Bei einer Abklärung konnte festgestellt werden, dass der Mann aus zwei Fahrzeugen Bargeld und andere Gegenstände entwendet hatte. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Diebstahls aus einem Kraftfahrzeug.