KITZINGEN.

Mit Harry Potter zum Sieg

Im Sommer 1998 kam „Harry Potter und der Stein der Weisen“ in Deutschland auf den Markt. Dass das Buch auch 23 Jahre später nichts von seinem Zauber verloren hat, wurde vor wenigen Tagen beim Vorlesewettbewerb in Kitzingen wieder deutlich. Gleich zwei Kinder hatten sich den Bestseller von Joanne K. Rowling ausgesucht. Eines davon schaffte es mit seinem fesselnden Vorlesestil, die Jury so zu beeindrucken, dass es am Ende zum Gewinner gekürt wurde: Finn Grygier aus Dettelbach vertritt den Landkreis Kitzingen nun auf der nächsten Ebene des Vorlesewettbewerbs, beim Bezirksentscheid.
„Ich habe dieses Buch ausgesucht, weil es sehr spannend und fantasievoll erzählt ist“, sagt Finn – und freut sich, dass er es damit in die nächste Runde beim Vorlesewettbewerb geschafft hat.

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.