Ein Lkw nahm einem 75-Jährigen am Mittwoch um 15.35 Uhr zwischen Iphofen und Birklingen die Vorfahrt. Er stieß mit seinem linken Außenspiegel gegen den linken Weitwinkelspiegel des Wohnmobils, wodurch die linke Seitenscheibe durchschlagen und der Wohnmobilfahrer leicht verletzt wurde. Der Unfall ereignete sich laut Polizeibericht an der Engstelle vor dem Waldbeginn, der Lkw war vermutlich der Marke Man bis 7,5 Tonnen. Der Verursacher verlor durch die Wucht des Anstoßes den linken Außenspiegel und fuhr Richtung Iphofen davon. Es entstand ein Schaden von etwa 3500 Euro.

Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.