Eine bislang unbekannte Person am Steuer eines Lieferwagens blieb am Donnerstag, um 9.45 Uhr, an einem Einfahrtspfosten in der Straße "Zum Oberbäumle" in Kitzingen auf Höhe der Hausnummer 45 hängen. Der Pfosten wurde eingedellt, es entstand Schaden von rund 500 Euro.

Der Geschädigte konnte jedoch das Kennzeichen des Fahrzeugs ablesen und der Polizei mitteilen.  Gegen den noch festzustellenden Fahrer wird nun wegen des Verdachts des unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt.