Fragen, Fragen, Fragen: Saatkrähen: Was veranlasst eigentlich die intelligenten, Müll liebenden Freilandvögel, sich seit einigen Jahren zunehmend in der Großen Kreisstadt anzusiedeln?

Nochmal Krähen: Was veranlasst einen Main-Post-Leser aus Volkach zur Aufforderung an die Bewohner der Kitzinger Altstadt, zum besseren Komfort der Krähen auf einen wichtigen Spielplatz für ihre Kinder zu verzichten?

Marshall Heights: Wie will eigentlich angesichts solcher – recht häufig geäußerter – Vorstellungen eine ökokratische Partei in Kitzingen ihre Forderung begründen, wertvollen Wohnraum „der Natur zurückzugeben“, um ein „weiteres Ausbluten der Altstadt“ zu verhindern? Familien rein, Spielplätze raus?

Es macht traurig, zu sehen, dass manche Menschen den massenhaft auftretenden Saatkrähen offenbar mehr Rechte zubilligen als unseren Kindern.

Jürgen Pelzing
97318 Kitzingen