Beim Abbiegen von der Autobahnausfahrt Kitzingen auf die B 8 musste am Donnerstagmorgen ein Audi-Fahrer verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender Hyundai-Fahrer erkannte dies laut Polizei zu spät und fuhr auf. Beim Aufprall wurde der Unfallverursacher leicht verletzt und in eine Klinik gebracht. Der Schaden an beiden Wagen beträgt etwa 10 000 Euro.