Regenpause zum Laternenumzug: Kinder und Eltern waren auf Einladung des Hauses für Kinder in Markt Einersheim unterwegs und feierten den Martinstag. Nach einer Andacht in der Kirche ging es durchs Dorf. Anschließend gab es ein Konzert des Posaunenchors auf dem Kirchplatz, wird mitgeteilt. Eltern reichten Essen und wärmende Getränke