Beim Postsportverein Hohenfeld standen in der Jahreshauptversammlung nicht nur Wahlen an, sondern auch die Würdigung langjähriger Mitglieder.

Der Vorsitzende Werner Dix ehrte Rudolf Ihlefeldt, der seit 40 Jahren dem Verein treu ist. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Irmgard Walter, Benjamin Beyer, Florian Fröhlich, Franziska und Matthias Thauer sowie Andrea und Alexander Schlereth gewürdigt. Außerdem ehrte der Abteilungsleiter der Schützenabteilung Walter Oerter, Kurt Deckert, Otmar Stumpf und Hans Joachim Winkler für 50 Jahre Mitgliedschaft beim Deutschen und Bayerischen Sportschützenbund. Franz Schlereth ist seit 40 Jahren dabei.

Unter der Leitung von Hilmar Walter wurden die Neuwahlen zügig durchgeführt und alle Kandidaten einstimmig gewählt. Somit bliebt Werner Dix Vorsitzender. Ihn vertreten Edeltraud Oerter, Arthur Kieser und Hermann Schimmel. Abteilungsleiterin Senioren ist Helga Schwarzer, Jürgen Behringer ist Abteilungsleiter Wandern und Freizeit und Walter Oerter übernimmt den Posten als Abteilungsleiter Schießen. Die Kasse prüfen Hans Joachim Winkler und Kurt Schwarzer. Beisitzer sind Günter Pohley (Finanzen) und Franz Schlereth (Schießen).