Ein 20-Jähriger fuhr mit seinem Ford Galaxy am Freitagnachmittag auf der Kreisstraße von Michelfeld kommend Richtung Marktbreit. An der Einmündung in die Staatsstraße Marktbreit-Kitzingen wollte er nach links in diese einfahren. Dabei übersah er einen 36-jährigen Kradfahrer, der auf der Staatsstraße geradeaus in Richtung Kitzingen fahren wollte, und stieß mit diesem zusammen. Der Motorradfahrer stürzte und zog sich Prellungen zu. Der Schaden liegt bei etwa 8500 Euro.