Leichte Verletzungen erlitt am Montagnachmittag auf der Staatsstraße 2272 zwischen Kaltensondheim und Westheim ein 55-jähriger Mann, der mit seinem dreirädrigen Motorrad aus ungeklärter Ursache im Auslauf einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam. Hierbei stürzte der Mann vom Krad und kam im Gras zum Liegen, berichtet die Polizei. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Uni-Klinik Würzburg gebracht. Es entstand ein Schaden von etwa 8200 Euro.