Am Sonntagvormittag ist im Steinbühl in Albertshofen ein Autofahrer einer Kontrolle unterzogen worden. Während der Überprüfung stellten die Beamten Alkoholgeruch bei dem 48-jährigen Ford-Fahrer fest. Ein Alkoholtest erbrachte einen Wert von 0,62 Promille, wie die Polizei mitteilt. Die Fahrt wurde unterbunden und der Schlüssel an den Besitzer übergeben.