Am Samstag, 6. Juni, gaben sich der 27-jährige Dominik Freibott aus Volkach und die gleichaltrige Martina Freibott, geb. Kestler, aus Münsterschwarzach in der Kirche Maria im Weingarten in Volkach das Ja-Wort. Der Gottesdienst von Diakon Lorenz Kleinschnitz wurde musikalisch von Georg Troll, Manuel Scheuring und dem Chor MainXang unter der Leitung von Steffi Troll festlich gestaltet. Nach der Trauung durfte das Ehepaar mit Tochter Clara und den Gästen durch ein Rosenspalier der Klosterer-Fußballer und der dortigen Feuerwehr schreiten, wo sie anschließend unter den Klängen des Symphonischen Blasorchesters Volkach empfangen wurden. Nach dem Sektempfang ging es zum neu errichteten Domizil des Brautpaares nach Münsterschwarzach, wo gefeiert wurde. Foto: Freibott