In der Zeit von Sonntag, 19 Uhr, und Montag, 8 Uhr, ereignete sich in der Wiesentheider Straße im Freizeitland Geiselwind ein versuchter Einbruchsdiebstahl, heißt es im Bericht der Polizei. Unbekannte hebelten zunächst die Jalousien an einer Spielhalle auf. Anschließend wurden die Jalousien samt Führungsschiene mit roher Gewalt aus der Wand gerissen. Aus dem Inneren der Spielhalle wurden jedoch keine Gegenstände entwendet. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.