Bevor die Judoka der Rudolf-von-Scherenberg-Mittelschule Dettelbach in die Ferien aufbrachen, freuten sie sich über ihre neuen Judogürtel. In Kooperation mit dem Judoclub Dettelbach war es möglich, in einer Schulsport-Arbeitsgemeinschaft (SAG) Judo anzubieten, teilt die Schule mit. Unter der Leitung von Monika Leirich erlernten die sportbegeisterten Kinder die ersten Judowürfe, Haltegriffe und Befreiungen aus diesen. Den weiß-gelben Gürtel tragen: Alina Hauk, Dontae Koch, Kacper Modzelewski (Prüfungsbester), Bastian Schimmel und Daniel Zimpfer.