Auch das letzte Spiel bei der DJK Rieden wurde mit 5:1 klar gewonnen. Somit konnten sich die Herren des TC Volkach mit 6:2 Punkten und 18:6 Matchpunkten die verdiente Meisterschaft in der Kreisklasse 3 vor dem ETSV Würzburg und der TC Weiß-Blau Rimpar sichern. Das geht aus einer Pressemitteilung des Vereins hervor.