Am Freitag, 20. September, ist der Regensburger Domorganist Franz-Josef Stoiber zu Gast in der Pfarrkirche St. Johannes in Kitzingen. Im Rahmen der „Herbstlichen Orgelkonzerte“ spielt Stoiber, der laut Pressemitteilung für seine brillante Interpretation von Literatur als auch für seine ideenreichen Improvisationen bekannt ist, Werke von Bach, Karg-Elert, César Frank sowie Improvisationen über Publikumswünsche. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.