Volkach

Heimatschutz lockt neue Soldaten zur Bundeswehr nach Volkach

Was bezweckt der Bund mit dem neuen Freiwilligen Wehrdienst? Mehr als zwei Drittel der neuen Rekruten in Volkach gehören dazu. Kritik kommt vor allem von Wohlfahrtsverbänden.
Unter den strengen Augen ihres Ausbilders üben die neuen Soldaten der Bundeswehr in der Volkacher Kaserne den Umgang mit der Waffe. Zwei Drittel der Rekruten werden im neuen Bereich "Heimatschutz" ausgebildet.

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.